Atem

sommerbuecher-3-100058_L

Atem
Mo Hayder
Goldmann Verlag
978-3-442-47354-0
8,99€

Der Mordfall der 16-jährigen Lorne Wood ist einer der schlimmsten, in dem Zoe Benedict je ermitteln musste.
Sie hat es im Moment schon privat nicht so leicht, ihre Beziehung zu Kollegen Ben ist kompliziert und dann taucht auf der Polizeistation noch eine Psychologin auf, die den Fall – und Ben – ganz für sich einnimmt. Zoe steht mit ihren Vermutungen und Meinungen allein gegen ein verblendetes Team an und steht auch im Begriff, Ben zu verlieren, der ihr vielleicht doch mehr am Herzen liegt, als sie sich eingesteht.
Im Zuge der Ermittlungen zu dem grausamen Mord an dem Teenager begegnet Zoe auch einem altbekannten Milieu und die Narben der Vergangenheit brechen wieder auf. Außerdem trifft sie auch ihre Schwester Sally, die ein abgrundtiefes Geheimnis birgt und dieses wird die Schwestern enger zusammenschweißen, als sie es jemals waren.

Mo Hayder hat mit Atem wieder ein psychologisches Highlight geschaffen. Sie hat ihre Charaktere sauber gezeichnet und eine Handlung geschaffen, die überraschender nicht hätte sein können. Es ist nicht ihr bestes Buch, denke ich, aber es hat wieder eine Wucht an Klarheit und unvorhersebarer Wendungen, dass es trotzdem überzeugen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s